Krippendorfer Mühlenfest

Am Pfingstmontag, dem 25. Mai 2015 findet der deutsche Mühlentag im gesamten Land statt. Auch Thüringen wird an diesem Tag in einigen Mühlen wissenswerten Fakten um die Mühlen, das Getreide und die Geschichte dieser faszinierenden Technologie vergangener Jahrzehnte präsentieren.


mehr

Rückblick auf den Herbst 2014

Der Herbst 2014 brachte auch wieder einige sehr schöne und sonnige Tage hervor, die zum Wandern und Genießen animierten. Nun hat der Herbststurm die farbigen Blätter von den Bäumen geweht und mittlerweile gab es auch schon die ersten Schneeflocken über Jena und Umgebung.


mehr

Das Saaletal im Nebel

Ein typischer Herbsttag in Jena und Umgebung startet oft mit einem grauen Schleier. Das Tal, durch das die Saale hier ihre Bahnen zieht, wird von Hügeln und Bergen eingeschlossen, welche Höhenlagen von 300 – 400 Metern aufweisen. Oftmals liegen die Höhenzüge schon im Schein der Herbstsonne, da ist unten im Tal noch nicht einmal die Hand vor Augen zu sehen.


mehr

Herbstlicher Blick auf Jena

Es ist ein schöner Sonntagnachmittag im Oktober. Die Herbstsonne wärmt. Die Wolken ziehen in typischer Herbstformation in Richtung Süden und geben immer mal wieder den Blick auf ein Stück blauen Himmels frei.


mehr

Winterlinge ade – willkommen ihr Leberblümchen !

Die Winterlinge im Rautal bei Jena haben Einwohner und Gäste nun über 3 Wochen lang mit ihren vielen Tausend gelben Blüten angelockt und erfreut. Die Jenaer und interessierte Besucher aus Nah und Fern kennen diese Blütenpracht schon seit vielen Jahrzehnten, aber es ist immer wieder beeindruckend, wie sich die Flächen mit den Frühblühern von Jahr zu Jahr vergrößern.


mehr

Eisenberger Schlosspark im Herbstkleid

Es war ein traumhaftes Herbstwochenende. Jena und Umgebung wurden mit Sonnenschein und blauem Himmel verwöhnt. Die Berge und Wälder sind in ein Farbenmeer gebadet, das wie von einem unsichtbaren Künstler über die Landschaft ergossen wurde.


mehr

Die Leuchtenburg im Winterkleid

Es ist nur wenige Wochen her, als ich hier auf dem Blog von „Jena Impressionen“ eine Reihe von Herbstmotiven von der waldreichen Umgebung der Leuchtenburg bei Kahla präsentiert habe. Gelbe und rote Farben des herbstlichen Laubes mischten sich mit dem Grün der Nadelbäume und dem Blau des wunderbaren Herbsttages. Die Leuchtenburg mit ihrer mittelalterlichen Silhouette, die oben auf dem Berg bei Seitenroda über dem weiten Tal ragt, war eingebettet in ein Farbenmeer.


mehr

Die Leuchtenburg in herbstlichen Farben

Nur wenige Kilometer von Jena entfernt liegt die Kleinstadt Kahla. Sie ist nicht nur wegen ihres Porzellans über die Stadtgrenzen hinaus bekannt. Auch die hoch oben über Kahla gelegene Leuchtenburg mit ihrem mittelalterlichen Reiz und und die schöne Umgebung locken viele Besucher in die Stadt an der Saale.


mehr

Herbstlicher Fuchsturm

Es gibt einige Wanderungen rings um Jena, die bei fast jedem Wetter für sehr schöne Fotoaufnahmen geeignet sind. Wenn dann auch noch ein wunderschöner Herbsttag mit Sonnenschein und farbenfreudigen Laubwäldern winkt sollte man die Kamera schnappen und auf Erkundungsspaziergang gehen.
Jena bietet weite und waldreiche Wanderwege und man kann durchaus auch einige Höhenmeter überwinden. Eines dieser lohnenswerten Ziele auf Bergeshöhe ist der Fuchsturm auf dem Hausberg in fast 400 meter Höhe. Man kann sich dem beliebten Ausflugsziele aus verschiedenen Richtungen auf Wanderpfaden annähern. Für Freunde des Fahrrads oder des Autos ist auch einfach die Anfahrt über die Straße aus Richtung Ziegenhain möglich.
Der Fuchsturm ist ein alter Bergfried auf dem Hausberg und stellt den Überrest einer Burgengruppe dar, der der Burg Kirchberg, die im Mittelalter auf dem Höhenzug stand. Der Fuchsturm gehört zu den sogenannten „Sieben Wundern von Jena“.
Lassen sie uns einfach gemeinsam durch die farbenprächtige Umgebung des Fuchsturms bei Jena laufen und den wunderschönen Herbsttag genießen.
Und vergessen sie bitte den Fotoapparat nicht…

Fuchsturm im Herbst

Blick vom Fuchsturm

Blick auf Ziegenhain

Blick auf Jena

Jena im Tal


mehr