Frohe Pfingsten

Wir wünschen ein schönes und unterhaltsames Pfingstwochenende im Kreise von Familie und Freunden.

Wenn man sich unter den Einwohnern von Jena umhört, dann freut sich jeder auf das lange Wochenende.

Ein frohes Pfingstwochenende allen Jenaern und Gästen!

Allerdings können nur noch wenige Menschen ohne großes Überlegen oder Recherchen im Internet die eigentliche Bedeutung von Pfingsten erklären.

Während uns Ursprung und Bedeutung von Ostern und Weihnachten meist noch weitgehend bewusst ist so fällt uns die Deutung von Pfingsten etwas schwerer.

Pfingsten kommt vom Namen her aus dem Griechischen und bedeutet so viel wie der „der fünfzigste Tag“). Pfingsten ist ein christliches Fest jüdischen Ursprunges und wird am fünfzigsten Tag nach Ostern gefeiert.

Der Hintergrund der Feierlichkeiten der Gläubigen ist die Entsendung des Heiligen Geistes an die Apostel, wie sie in der Apostelgeschichte des Neuen Testaments beschrieben ist.

Das Pfingstwochenende in Jena und Umgebung

Das Wetter soll in Jena am Pfingstwochenende 2015 zwar etwas durchwachsen werden, aber der Sonntag soll durchaus sonnig werden. Das ist eine gute Gelegenheit zum Wandern oder Grillen, wie wir Thüringer es lieben.

Wer am Pfingstmontag eine kleine Wanderung mit einem kleinen Volksfest verbinden möchte, dem sei empfohlen, das Mühlenfest in Krippendorf zu besuchen. Ab 10 Uhr wird am 25.5.2015 dort gefeiert und man kann in die Geschichte der Bockmühle von Krippendorf eintauchen.

Ein Frohes und Erholsames Pfingsten wünscht das Team von jena-impressionen.de!

pfingsten-in-jena

Foto: ©Marco2811 – Fotolia.com